Rain in Kyoto

Rain in Kyoto

Der zweite und letzte Tag in Kyoto liegt hinter uns. Leider hat er so geendet wie der erste Tag in Japan angefangen hat. Mit sehr viel Regen. Aber wir haben uns tapfer geschlagen und trotzdem unsere Tempeltour durchgeführt.

Zuerst den Kiyomizu Dera, dann den Entokuin Tempel. Beide sind sehr besondere Tempel und man sollte Sie unbedingt gesehen haben. Kyoto bietet zahlreiche Tempel und hat darüber hinaus eine sehr bewegte Geschichte.

Am Abend haben wir uns dann, in die Shoppingmeile gestürzt.

Im hektischen Japan kommt alles gegen 20 Uhr zur Ruhe. Es ist erstaunlich das Leben dieser Menschen zu beobachten. Trotz der Hektik und dem ständigen antreiben zur Bestleistung, bewahren Sie zumindestens nach aussen die Ruhe. Sie sind ständig bemüht Dir Ihr bestes zu geben.

Morgen werden wir versuchen unsere Reise mit dem Auto fortzusetzten.

Please follow and like us: