ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Aikido Dojo Darmstadt g.GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (seit 1.1.1999)

1. Die Übungszeiten werden durch Aushang eines Stundenplanes bekannt gegeben. Die Dojoleitung ist zu einer Änderung der Termine berechtigt.
2. Die Nichtteilnahme an den Übungsstunden berechtigt nicht zu Kürzungen oder Rückforderungen des Beitrages.
3. Die Dojoleitung hat das Recht, den in diesem Aufnahmeantrag festgelegten Monatsbeitrag zu erhöhen. Tritt dieser Fall ein, kann die Mitgliedschaft außerordentlich gekündigt werden.
4. Die Teilnahme am Übungsbetrieb des Dojo erfordert gute körperliche Verfassung und erfolgt auf eigenes Risiko. Gegebenenfalls ist die Sport-Gesundheit durch einen Arzt feststellen zu lassen.
5. Das Dojo übernimmt keine Haftung für Kleidung, Wertgegenstände, Geld, etc. sowie für Schäden, die durch die Benutzung der Einrichtung und der Teilnahme am Übungsbetrieb entstehen.
6. Um pflegliche Behandlung der Einrichtung wird gebeten. Sachbeschädigungen werden auf Kosten des Verursachers behoben.
7. Jeder Teilnehmer und Besucher hat die Anwesenheit einzutragen.
8. Gäste können auf eigene Verantwortung an den Übungsstunden teilnehmen. Sie müssen mit Anschrift, Geburtsdatum und Unterschrift bestätigen, dass Ihnen die allgemeinen Geschäftsbedingungen bekannt sind. Bei regelmäßiger Teilnahme haben sich Gäste als Dojo-Mitglieder einzuschreiben.
9. Dojo-Mitglieder sind verpflichtet, den vereinbarten Monatsbetrag im Voraus zu leisten. Der Beitrag wird mittels Sepa Lastschriftmandates eingezogen. Das Aikido-Dojo Darmstadt g.GmbH führt das Kto. Nr.: 201 63 20 bei der Sparkasse Darmstadt, BLZ 508 501 50. IBAN DE90 5085 0150 0002 0163 20 BIC HELDADEF1DAS
10. Kündigungen können nur schriftlich unter Einhaltung einer dreimonatigen Kündigungsfrist erfolgen.
11. Das Dojo behält sich vor, für bis zu 4 Wochen jährlich den Unterricht nach vorheriger Ankündigung ersatzlos ausfallen zu lassen. In den Schulferien entfällt das Kinder- und Jugendlichentraining ersatzlos.

Allgemeine Inormationen

MATERIAL

Am Anfang reicht ein Trainingsanzug bzw. eine bequeme, lange Trainingshose und ein T-Shirt. Später dann kommt ein Keikogi oder gar ein Hakama dazu, wobei die Kosten je nach Ausführung sehr schwanken können. Wir können Ihnen aber beim Einkauf Tipps geben oder stehen Ihnen eventuell auch als Bezugspartner zur Verfügung – Fragen Sie einfach!

MITGLIEDSBEITRÄGE

Erwachsenentraining:

55,00 Euro

35,00 Euro (ermäßigt bei Azubis, Studenten, Arbeitssuchenden, Rentnern bei Vorlage der Bescheinigung)

Kinder- und Jugendtraining:

40,00 Euro

25,00 Euro (ermäßigt bei Berechtigung auf „Leistung für Bildung und Teilhabe“ bei Vorlage der Bescheinigung)

Für Familien gilt ab dem zweiten Familienmitglied der ermäßigte Beitrag.

Anfängerkurse:

Erwachsene: 6 Abende inkl. Aikido-Anzug (Gi)

150,00 Euro

110,00 Euro (ermäßigt bei Azubis, Studenten, Arbeitssuchenden, Rentnern bei Vorlage der Bescheinigung)

Kinder und Jugendliche: 6 Stunden inkl. Aikido-Anzug (Gi)

130,00 Euro

90,00 Euro (ermäßigt bei Berechtigung auf „Leistung für Bildung und Teilhabe“ bei Vorlage der Bescheinigung)

Bei Vertragsabschluss gibt es außerdem 30,00 Euro zurück.

Die erste Schnupperstunde ist immer gratis!!!

Aikido-Anzugspreise (Gi-Preise)

Größe: 140 – 160 40,00 Euro

Größe 170 – 200 50,00 Euro